Home Home Die Schule Die Schule Fachbereiche Fachbereiche Das Team Das Team Aktuelles Aktuelles GM-ENSEMBLE GM-ENSEMBLE Galerie I Galerie I Kontakt Kontakt
FACHBEREICH 2 Darstellendes Spiel DARSTELLENDES SPIEL Stufe 1-4 Das Fach „Darstellendes Spiel“ vermittelt – unterteilt in vier Leistungsstufen – Kindern ab 6 Jahren sowie Jugendlichen und Erwachsenen die wichtigsten Grundlagen theaterpraktischer Arbeit: - Szenischer Unterricht - Rollengestaltung - Ensemblearbeit - Stimmbildung / Sprechtechnik - Theorie / Theatergeschichte Körper und Stimme als Ausdrucksmittel. Grundlagen szenischen Denkens und Agierens. Präsenz und Präsentation. Kennenlernen und Erproben von theaterspezifischen Gestaltungsformen. Förderung von Phantasie und Imagination. Ermutigung zu darstellerischem Ausdruck. Abbau von Lampenfieber und Blockaden. Steigerung von Sprach- und Kommunikationskompetenz. Förderung von sozialer Kompetenz. Entwicklung von ästhetischer Kompetenz aktiv (durch Darstellung und Analyse) und passiv (durch Zuschauen). BÜHNENKLASSE / BÜHNENKLASSE  plus (2- bzw. 3-stündig, fächerübergreifend) Die Fächer „Bühnenklasse“ bzw. „Bühnenklasse plus“ bieten überdurchschnittlich motivierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre individuellen darstellerischen Fähigkeiten gezielt und fächerübergreifend auszubauen. Vielseitigkeit und Flexibilität werden gefördert, die körperlichen und darstellerischen Möglichkeiten kontinuierlich erweitert. Der Unterricht umfasst klassisches Ballett, Darstellendes Spiel und Stimmbildung (Bühnenklasse) bzw. klassisches Ballett, Darstellendes Spiel, Stimmbildung und Bühnentanz (Bühnenklasse plus).
In Action Die Kleinen

    Ballett- und Bühnenschule Stützer

           

Spitzentraining